Beratung für Bürgerbegehren und Volksinitiativen

Sie wollen ein Bürgerbegehren oder eine Volksinitiative starten?

Wir helfen Ihnen gern, beraten Sie bei der Planung und geben Ihnen Tipps zum erfolgreichen Start und begleiten Ihre Initiative/ Ihr Begehren mit unserer Öffentlichkeitsarbeit, um es bekannt zu machen.

  • Ist Ihr Thema zulässig?
  • Wie muss die Unterschriftenliste aussehen?
  • Wann beginnt die Frist Ihrer Initiative bzw. Ihres Begehrens zu laufen?
  • Welche Hindernisse gibt es außerdem auf Ihrem langen Weg zu meistern?

Rufen Sie uns an oder faxen Sie uns: 04671/ 930 258

Mailen Sie uns über das Beratungsformular, indem Sie Ihre Kontaktdaten eingeben. Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

 

Hier finden Sie genauere Informationen zu
Volksinitiativen und
Bürgerbegehren in Schleswig-Holstein

Ansprechpartner


Rolf Sörensen
Osterstraße 2
25821 Bredstedt
Tel.: 04671 - 93 02 56

Frank Rehmet
E-Mail | Tel.: (040) 317691036